text.skipToContent text.skipToNavigation

Zurücksetzen oder Wiederherstellen der Werkseinstellungen des Wemo® Gerätes

In folgenden Situationen kann es erforderlich sein Ihr Wemo® Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen oder diese wiederherzustellen:
  • Setup ist fehlgeschlagen
  • Die Routereinstellungen haben sich geändert
  • Das Wemo Gerät wird nicht von der Wemo Applikation erkannt
  • Das Wemo Gerät wird nach einer Firmware-Aktualisierung nicht von der Wemo App erkannt
  • Die LED des Wemo Gerätes blinkt nach einer Firmware-Aktualisierung blau
 
WICHTIG  Beachten Sie Folgendes: 
  • Wenn Sie die Werkseinstellungen Ihres Wemo-Geräts wiederherstellen, werden alle gespeichteren Daten gelöscht.  Die gelöschten Daten können nicht wieder hergestellt werden.
  • Bevor Sie die Werkseinstellungen Ihres Wemo wiederherstellen, stellen Sie sicher, dass die Funktion des Fernzugriffs und alle Regeln, die damit verbunden sind, von jedem Mobilgerät, das an das Wemo-Gerät angeschlossen ist, deaktiviert sind.  Wenn Sie den Fernzugriff für diese Geräte nicht deaktivieren, müssen Sie die Wemo App möglicherweise erneut installieren.   
 
Es gibt zwei (2) Möglichkeiten, Ihr Wemo Gerät auf dessen Werkseinstellungen zurückzusetzen.  Klicken Sie unten auf die Links, um mehr darüber zu erfahren:
 
Zurücksetzen des Wemo Gerätes mittels der Wemo App
Manuelles Zurücksetzen des Wemo Gerätes 

 
 
Zurücksetzen des Wemo Gerätes mittels der Wemo App
 
Der einfachste Weg Ihr Wemo auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen ist mit der Wemo App.  Folgen Sie den Schritten unten, um dies durchzuführen:
 
Für iOS® Geräte
Für Android™ Geräte

 
Für iOS® Geräte
 
Schritt 1:  Starten Sie die User-added image App.
 
Schritt 2:  Tippen Sie zum Bearbeiten auf den Stift Symbol.
 
User-added image
 
Schritt 3:  Tippen Sie auf das Wemo Gerät, das Sie zurücksetzen möchten.
 
User-added image
 
Schritt 4:  Tipppen Sie auf Reset Options (Reset Optionen).
 
User-added image
 
Schritt 5:  Tippen Sie auf Reset Name, Rules & Data (Resetten des Namen, der Regeln & Daten).
  • Reset Name, Rules & Data (Resetten des Namen, der Regeln & Daten):  löscht alle personalisierten Namen, gespeicherten Regeln oder Daten, die auf dem Wemo-Dimmer gespeichert sind.  Dies ist nicht eine komplette Wiederherstellung und das Gerät behält weiterhin die SSID und das Passwort Ihres WLAN.
  • Reset Wi-Fi settings (Resetten der WiFi Einstellungen):  löscht den gespeicherten SSID und das Passwort von Ihrem Wemo Dimmer.  Der Wemo-Dimmer wird danach neu starten und zum Setup-Modus zurückkehren.  Dies ist nützlich, wenn Sie den Router, SSID oder das Passwort ändern, aber keine benutzerdefinierten Namen, Regeln oder Daten entfernen möchten.
  • Erase All Content and Settings (Löschen aller Inhalte und Einstellungen):  setzt den Wemo-Dimmer vollständig auf Werkseinstellung zurück und entfernt ihm aus dem Wemo Remote Cloud Server, die Geräteliste und alle mit ihm verbundenen Regeln.
 
Schritt 6:  Sie werden dann nach einer Bestätigung gefragt. Tippen Sie auf Yes (Ja).
 
User-added image
 
Sie sollten jetzt erfolgreich Ihr Wemo Gerät mit der Wemo App auf einem iOS Gerät resettet haben.
 
Für Android™ Geräte
 
Schritt 1:  Starten Sie die User-added image App.
 
Schritt 2:  Tippen Sie zum Bearbeiten auf den Stift User-added image Symbol .
 
Schritt 3:  Tippen Sie auf den Pfeil neben dem Wemo-Gerätenamen, den Sie zurücksetzen möchten.
 
User-added image
 
Schritt 4:  Tippen Sie auf Reset Options (Reset Optionen).
 
User-added image
 
Schritt 5:  Wählen Sie eine der Möglichkeiten aus:
  • Clear Product Info (Produktinformationen löschen) – löscht nur den personalisierten Gerätenamen, das Symbol und die Regeln Ihres Wemo-Geräts.
  • Reset Wi-Fi (Resetten der WiFi Einstellungen) – löscht nur die wireless Netzwerkeinstellungen, die auf dem Gerät gespeichert sind.
  • Erase All Content and Settings (Löschen aller Inhalte und Einstellungen) – Dies wird das Wemo Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.  Alle gespeicherten Daten werden gelöscht und können nicht wieder hergestellt werden.​  
HINWEIS:  Erase All Content and Settings ist die in diesem Beispiel verwendete Option.
 
 User-added image
 
Schritt 6:  Sie werden dann nach einer Bestätigung gefragt.  Tippen Sie auf OK.
 
User-added image
 
Sie sollten jetzt erfolgreich Ihr Wemo Gerät mit der Wemo App auf eine Android Gerät resettet haben.
 

 
Manuelles Zurücksetzen des Wemo Gerätes
 
Ein anderer Weg das Wemo Gerät auf Werkseinstellung zurückzusetzen ist es manuell über einen Knopf oder Schalter durchzuführen.  Klicken Sie auf das Bild Ihres Wemo-Geräts, um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu erhalten:
 
WICHTIG:  Nach dem Zurücksetzen des Wemo Gerätes müssen Sie es erneut einrichten und auch die Wemo App möglicherweise deinstallieren und neu installieren
.
 
User-added image
Wemo® Wi-Fi Smart Dimmer
User-added image
Wemo® Bridge
User-added image
Wemo® Smart Plug (Switch, Insight und Switch + Motion)
User-added image
Wemo® Mini Smart Plug
 
User-added image
Wemo® Wi-Fi Smart Light Switch
User-added image
Wemo® NetCam
User-added image
Wemo® Link
User-added image
Sylvania Ultra iQ LED BR30 Glühbirne
User-added image
Wemo® Smart LED Glühbirne
User-added image
OSRAM LIGHTIFY™ Tunable White 60 Glühbirne
User-added image
OSRAM LIGHTIFY™ Gartenspot Mini RGB
User-added image
OSRAM LIGHTIFY™ Flex RGBW
 
User-added image
Wemo® Maker™ 
User-added image
Crock-Pot® Smart Langsamkocher mit Wemo®
User-added image
Mr. Coffee® 10-Tassen Smart Optimal Brew™ Kaffeemaschine mit Wemo®
User-added image
Holmes® Luftbefeuchter mit Wemo Wemo®
User-added image
Holmes® Smart Luftreiniger mit Wemo Wemo®
 
User-added image
Holmes® Smart Heizung mit Wemo®
 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Wir danken Ihnen für Ihr Feedback.

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen