text.skipToContent text.skipToNavigation

Wemo App - Kompatibilität

Szenario:  Warum können Sie die Wemo App nicht auf Ihrem iPad® finden?
 
Apple® trennt seinen App Store® in 2 Abschnitte:  einen Abschnitt nur für iPhone® und einen Abschnitt nur für iPad.  Wenn ein Entwickler eine App veröffentlicht, können sie wählen, für welchen Gerätetyp die App entwickelt ist.  Da die Wemo App für kleinere Bildschirmgeräte entworfen und entwickelt wurde, kann sie im iPhone-Bereich gefunden werden.  Wenn Sie kein iPhone, sondern ein iPad haben, machen Sie sich keine Sorgen.  Die Wemo App läuft auf dem iPad genau so wie auf dem iPhone.  Das iPad hat die Möglichkeit, die App in einem vergrößerten Modus zu betreiben, der der App hilft, mehr des verfügbaren Anzeigebereichs zu nutzen.
 
Lösung:

Bei der Suche nach der Wemo App auf dem iPad, werden in den ersten Ergebnissen die App nicht angezeigt, da standardmäßig nur iPad Apps angezeigt werden.  Tippen Sie einfach auf iPhone only (nur iPhone) und die Wemo App wird angezeigt und wird zum Download und zur Installation bereit sein.
 
Szenario:  Die Wemo App ist kompatibel mit welcher iOS-Version?
 
Die Wemo App funktioniert auf Geräten mit iOS 9 und höher.  Wenn Sie versuchen, die Wemo-App auf Geräte herunterzuladen, auf denen ältere Versionen von iOS ausgeführt werden, wird Ihnen eine Benachrichtigung mitgeteilt, dass ihr Gerät nicht mehr unterstützt wird.  Wenn der Benutzer die App heruntergeladen hat, bevor diese für das Gerät nicht länger verfügbar war, werden Sie aufgefordert, die aktuellste Version herunterzuladen.
 
Lösung: 

Stellen Sie sicher, dass Ihr iOS-Gerät auf dem neuesten Stand ist.  Um zu erfahren, wie Sie Ihre Wemo App aktualisieren, folgen Sie den Anweisungen unten:
 
WICHTIG:  Stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Internet verbunden sind.
 

        Schritt 1:  Gehen Sie zu Settings (Einstellungen).
 
        Schritt 2:  Tippen Sie auf General (Allgemein).
 
Schritt 3:  Warten Sie ein paar Sekunden, da Ihr Gerät prüft, ob es auf dem   aktuellen Stand ist.  Wenn dies abgeschlossen ist, drücken Sie auf Download and Install (Herunterladen und Installieren).
 
HINWEISSollte Download and Install (Herunterladen und Installieren) nicht erscheinen, bedeutet dies, dass Ihr Gerät auf dem neusten Stand ist.
 
Szenario:  Warum benötigt Android so viele App Berechtigungen?
 
In dem Bemühen, dem Benutzer so viele Informationen wie möglich zur Verfügung zu stellen, zeigt Google™ eine Liste der Berechtigungen an, die jede App benötigt, bevor sie installiert ist.  Die Wemo App verfügt über bestimmte Funktionen, die bestimmte Berechtigungen erfordern, um ordnungsgemäß zu funktionieren.  Einige dieser Funktionen sind in einer Weise benannt, dass sie so klingen als wären sie invasiv, was sie aber in Wirklichkeit nicht sind.  Eine Liste der Berechtigungen finden Sie hier.  Android™ ermöglicht es Ihnen, Apps von dem Zugriff auf bestimmte Bereiche des Telefons zu blockieren. 
 
HINWEIS:  Wenn der Benutzer die Berechtigungen von der Wemo App blockiert, besteht die Chance, dass bestimmte Funktionen nicht mehr richtig funktionieren.
 
Szenario:  Die Wemo Android App gibt an, dass sie mit Android 4.4 und höher funktioniert, sie läuft aber nicht richtig auf meinem Tablet / Phone oder kann überhaupt nicht installiert werden.
 
Aufgrund der offenen Natur der Android-Plattform kann jeder Gerätehersteller das Betriebssystem an sein Gerät anpassen.  Dies hat einige Kompatibilitätsprobleme mit Apps verursacht, die dazu führen, dass sie während des Gebrauchs entweder aufhören zu arbeiten oder erst überhaupt nicht starten.
 
WICHTIG:  Da es sich nicht um Standardhardware handelt, haben einige Geräte möglicherweise keine Funktionen, die für die Wemo App erforderlich sind.  Die Wemo App verwendet bestimmte Funktionen der Hardware und des Android-Betriebssystems, die als Berechtigungen bezeichnet werden.  Wenn diese Berechtigungen für die Wemo App nicht verfügbar sind, kann sie entweder nicht richtig funktionieren oder kann erst gar nicht installiert werden.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Wir danken Ihnen für Ihr Feedback.

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN