text.skipToContent text.skipToNavigation

Universal Secure KVM-Switches. Sehen Sie sich die Secure KVM-Produktauswahl an.


 

STAATLICHE EINRICHTUNGEN


Cyberattacken auf Systeme staatlicher Einrichtungen verzeichnen einen exponentiellen Zuwachs und können verhängnisvolle Folgen haben, da Staatsgeheimnisse, Daten des Militärs und Verschlusssachen verlorengehen können. Sie können auch gesamte Systeme oder teures Equipment zerstören und staatliche Einrichtungen Gefahren aussetzen. Belkin Secure KVM-Lösungen sind darauf ausgelegt, Schutz vor Schwachstellen am Schreibtisch und Air-Gap-Isolierung zwischen Secure- und Non-Secure-Netzwerken zu bieten, aber gleichzeitig für einen produktiven, flexiblen Arbeitsraum zu sorgen. Unsere Secure Switches verfügen über eine Zertifizierung von NIAP und entsprechen dem neuesten Common Criteria Sicherheitsprofil PSS Version 3.0. Belkin Secure KVM-Switches sind auch TAA-konform und werden entsprechend einem sicheren Zulieferungsverfahren in den USA entwickelt, hergestellt und verschickt.  Wir bieten ein vollständiges Sortiment an hochwertigen Kabeln an, mit denen Sie die Secure KVM-Switches an Computerquellen und Anzeigegeräte anschließen können.





STAATLICHE EINRICHTUNGEN

ENERGIE- UND VERSORGUNGSUNTERNEHMEN


Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen sind nach wie vor attraktive Ziele für Cyberattacken und deshalb zunehmend der Gefahr von Sicherheitslücken ausgesetzt. Da immer mehr Transaktionen und Services online ausgeführt werden, erschweren die schiere Datenmenge und die geographische Ausdehnung das Schützen der Systeme erheblich. Um unternehmenskritische Systeme und vertrauliche Daten zu schützen, verwenden Militär- und Nachrichtendienste Common Criteria und NIAP-zertifizierte KVM-Switches, um ihre Cyber-Ressourcen physisch zu isolieren. Diese Secure-KVM-Switches ermöglichen Usern über dieselben Peripheriegeräte den nahtlosen Zugriff auf verschiedene Sicherheitsdomänen und erhalten ohne Unterbrechungen die Air-Gap-Isolierung. Secure KVM-Switches haben sich als ultimativer Schutz vor den raffiniertesten staatlich geförderten Attacken bewährt und können genauso effektiv bei Finanzinstituten zum Einsatz kommen.





Mitarbeiter bei der Ansicht und Vorbereitung von Finanzberichten in einem Netzwerk, das mit Secure KVM-Switches geschützt ist

FINANZWESEN


Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen sind nach wie vor attraktive Ziele für Cyberattacken und deshalb zunehmend der Gefahr von Sicherheitslücken ausgesetzt. Da immer mehr Transaktionen und Services online ausgeführt werden, erschweren die schiere Datenmenge und die geographische Ausdehnung das Schützen der Systeme erheblich. Um unternehmenskritische Systeme und vertrauliche Daten zu schützen, verwenden Militär- und Nachrichtendienste Common Criteria und NIAP-zertifizierte KVM-Switches, um ihre Cyber-Ressourcen physisch zu isolieren. Diese Secure-KVM-Switches ermöglichen Usern über dieselben Peripheriegeräte den nahtlosen Zugriff auf verschiedene Sicherheitsdomänen und erhalten ohne Unterbrechungen die Air-Gap-Isolierung. Secure KVM-Switches haben sich als ultimativer Schutz vor den raffiniertesten staatlich geförderten Attacken bewährt und können genauso effektiv bei Finanzinstituten zum Einsatz kommen.



KONTAKT


SUPPORT

Secure KVM-Support      +44 1933 352133

Nachrichten und Updates erhalten Sie auf unserer Belkin Cybersecurity LinkedIn-Seite.

Suchen Sie einen herkömmlichen Desktop- oder Konsolen-KVM-Switch? Sehen Sie sich die KVM-Produktauswahl an.