text.skipToContent text.skipToNavigation

 
 

Belkin Secure Universal KVM-Switch

Auf Belkins Secure Universal KVM-Switch kommen bewährte Cybersicherheitslösungen zum Einsatz. Er gibt Anwendern die Möglichkeit, mehrere Systeme mit einem Set Peripheriegeräte (Tastatur, Bildschirm und Maus) zu verwenden, ohne Angriffsvektoren ausgesetzt zu sein. Dieser in den USA hergestellte, TAA-kompatible Secure KVM-Switch ist ideal für Umgebungen, in denen eine strenge Cybersicherheit erforderlich ist, etwa bei Anwendungen von Behörden, des Militärs oder des Gesundheitswesens. Der KVM-Switch vereinfacht zudem das Workstation-Setup mit Auto-Sensing-Funktion an den Anschlüssen, sodass DisplayPort, HDMI- und DVI verwendet werden können. Da dieser KVM-Switch die meisten aktuellen und künftigen Bildschirmauflösungen unterstützt, sorgt er für eine dauerhafte Lösung mit hoher Investitionsrentabilität, die sich auch in Zukunft je nach Bedarf der Benutzer skalieren lässt.

Datenblatt herunterladen

Vor- und Rückseite des KVM-Switches

Vorzüge von Belkin

  • Anschlüsse mit automatischer Erkennung sorgen nahtlos für Kompatibilität zwischen der Eingabe und Ausgabe über DVI, DisplayPort und HDMI
  • Zukunftssichere Ausführung unterstützt aktuelle und künftige Videostandards mit bis zu 4K bei 60 Hz
  • Passive Kabelkonstruktion vereinfacht Upgrades und Anwendung
  • KVM-Switch mit höchstem Sicherheitsstandard, speziell für sensible Anwendungen hergestellt
  • Zertifiziert gemäß Protection Profile 3.0, um den höchsten Sicherheitsstandards zu entsprechen
  • Verbindet mehrere Peripheriegeräte, sorgt für Luftspaltisolierung und verhindert Signallecks
  • Unterstützt 2 Host-Computer und 2 Bildschirme, um die Produktivität der Nutzer zu verbessern
Cybersicherheits-Team im Militärbereich

Entspricht den höchsten Standards im Bereich Cybersicherheit

Der Belkin Secure Universal KVM-Switch ist ideal für hochsensible Anwendungen, für die Isolierung zwischen unterschiedlichen Netzwerksicherheitsenklaven erforderlich ist. Er ermöglicht Anwendern über Tasten das Umschalten zwischen mehreren Systemen, ohne das Risiko, Schwachstellen bloßzustellen. Jeder Anschluss verwendet einen dedizierten Prozessor und Emulator, um einen isolierten Signalpfad bereitzustellen und Datenlecks zwischen Computern zu vermeiden. Optische Isolatoren sorgen durch die Gewährleistung eines unidirektionalen Datenflusses für eine zusätzliche Sicherheitsebene.


Anschlüsse mit automatischer Erkennungsfunktion sorgen für umfassende Kompatibilität

Dank der Plug-and-Play-Kompatibilität für DVI, HDMI und DisplayPort des Belkin Secure Universal KVM-Switches vermeiden IT-Administratoren Kompatibilitätsprobleme bei der Einrichtung. Der Switch ist mit DisplayPort/HDMI-Kombi-Anschlüssen ausgestattet und ermöglicht dadurch den nahtlosen Anschluss mehrerer Quellen mit unterschiedlichen Displaystandards an einen Bildschirm. Diese Flexibilität ermöglicht IT-Managern die Verwendung desselben sicheren KVM-Switches in ihrem gesamten Netzwerk. Unzuverlässige aktive Kabel und teure Videokonverter sind dazu nicht erforderlich.

Frau am Schreibtisch

Optimal für Hardware-Upgrades geeignete passive Verkabelung

Im Gegensatz zu anderen KVM-Switches, die neuere Display-Technologien nicht leicht mit älteren Standards kombinieren können, kann Belkins Secure Universal KVM-Switch mithilfe der passiven Verkabelung Upgrades des Systems durchführen und neue Hardware integrieren. Auch während der Anwendung kann sich der KVM-Switch fast sofort über den Austausch eines einzelnen Kabels anpassen, sollte ein Desktop-Computer nicht den vorausgesetzten Spezifikationen auf einem bestimmten PC entsprechen.


Zukunftssichere Ausführung maximiert die Investitionsrentabilität

Belkins Secure Universal KVM-Switch bietet eine Konnektivitätslösung, auf die sich Netzwerkadministratoren während der gesamten IT-Lebensdauer verlassen können. Dank der innovativen Video- und Anschlusskonstruktion, die auf zukünftige Technologieentwicklungen ausgelegt ist, hält dieser KVM-Switch auch dann Schritt mit System-Upgrades, wenn sich die Standards der Grafik-Ein- und -Ausgabe ändern. So werden durch den Switch auch die Kosten im Vergleich zu Alternativen wie der Verwendung von Adaptern oder dem Austausch des KVM-Switches extrem niedrig gehalten.

KVM-Lösung mit mehreren Bildschirmen

Ermöglicht eine ausgezeichnete Auflösung und Bildrate

Der Belkin Secure Universal KVM-Switch ist ideal für Anwendungen, für die außergewöhnliche Auflösungen und hohe Bildwiederholraten erforderlich sind. Er sorgt für Auflösungen von bis zu 4K bei 60 Hz für HDMI, bis zu 4K bei 30 Hz für DisplayPort und bis zu 2K bei 120 Hz für DisplayPort und HDMI.


Stabiles Gehäuse hält physischen Manipulationen stand

Das robuste einteilige Gehäuse des Switches verhindert physische Manipulationen, da weniger Zugriffspunkte zur Verfügung stehen. Am holografischen Sicherheitssiegel lassen sich Manipulationsversuche erkennen und integrierte, batteriegepufferte Elektrosensoren, die immer eingeschaltet sind, machen das Gerät funktionsunfähig, wenn es geöffnet wird.

KVM-Lösung mit Zubehör

Zubehör erleichtert das Setup

Belkins Secure Universal KVM-Switch passt sich genau an Ihren IT-Bedarf an, da er auf maximale Flexibilität ausgelegt ist. Dank der optionalen Halterungen kann das Gerät platzsparend unter einem Schreibtisch befestigt werden. Die intuitive Farbkodierung erleichtert die Installation und eine systematische Bedienung der Anschlüsse an der Ober- und Unterseite wird ermöglicht. Ein optionaler Desktop-Controller kommt als Fernbedienung zum Einsatz und ein USB-CAC-Reader kann zur doppelten Authentifizierung hinzugefügt werden. Erweiterte Garantieoptionen ermöglichen Administratoren die Synchronisierung der Erwartungen an die Lebensdauer der KVM-Switches mit anderen IT-Komponenten auf dem Schreibtisch eines Benutzers.

Verpackungsinhalt:

  • Belkin Secure Universal KVM-Switch
  • 12-Volt-Netzteil mit Adaptern für die ganze Welt (1,5 A Wechselstrom)
  • Austauschbare Port-Farbchips
  • Namensschilder für die Ports
  • Kurzanleitung