München, 16. Mai 2012 – Belkin hat heute bekannt gegeben, einer der ersten Hersteller sein zu wollen, der eine Produktfamilie von Dual Band WLAN-Routern, basierend auf dem neuen 802.11ac WLAN-Standard, auf den Markt bringt. Die neuen Geräte werden mit Broadcoms Chipsatz der fünften Generation arbeiten, der auch als 5G WiFi bezeichnet wird. Die neuen Router ermöglichen drahtlose Datenübertragungen, die zirka drei mal so schnell sind, wie die von Geräten, die den aktuellen Standard 802.11n nutzen.

"Die 802.11ac-Technologie liefert die Grundlage für die Leistungsfähigkeit drahtloser Netzwerke, die heutzutage notwendig ist, um die permanent steigende Anzahl von Streaming-Clients, Smartphones, Tablets und anderen netzwerkfähigen Geräten zuverlässig zu unterstützen“ sagt Arne Pelzer, Country Manager DACH bei Belkin. „Wir sind froh, dass wir bei dieser Aufgabe mit Broadcom zusammenarbeiten können und auf diese Weise in der Lage sind, brandneue Geräte noch diesen Sommer anzubieten. Diese werden dann nicht nur großartige Geschwindigkeit und Abdeckung bereit stellen, sondern gleichermaßen das Streaming-Erlebnis bei Filmen und Musik im gesamten Haushalt verbessern.“

802.11ac bietet Gigabit-Geschwindigkeiten über WLAN. Damit ist die neue Technologie nicht nur prädestiniert für große Datentransfers, sie eignet sich auch ideal für die Arbeit mit Smartphones und Tablets, indem sie schnellere Downloads und Datenübertragungen bei geringerer Belastung des internen Akkus ermöglicht. 5G WiFi ist weit leistungsfähiger als 802.11n und steht für höchsten Datendurchsatz und noch zuverlässigere Abdeckung in WLAN-Umgebungen, in denen so problemlos immer mehre mobile Geräte genutzt werden können.

“Belkin ist ein Unternehmen, das eine starke Rolle bei der Einführung der fünften WLAN-Generation spielen wird“, sagt Michael Hurlston, SVP of Wireless Combo Connectivity bei Broadcom. "Indem Belkin die 5G WLAN-Chips von Broadcom in seine Geräte integriert, werden diese die Leistungsfähigkeit von drahtlosen Heimnetzwerken erheblich verbessern, schnelleres Video-Streaming sowie zeitgleich mehrere Verbindungen mehrerer Geräte in das Netzwerk ermöglichen und letztlich bessere WLAN-Abdeckung garantieren – all das bei geringerer Belastung der Batterien der Endgeräte. Wir sind begeistert davon, den Kunden mit Belkin als Partner die Vorzüge von 5G WiFi anbieten zu können.“

Weitere Informationen zu 802.11ac und 5G WiFi finden Sie unter www.Belkin.com/networking/ac-routers oder http://www.5gwifi.org/.

Die ac Routerfamilie wird in Europa ab August 2012 erhältlich sein.

Über Belkin

Belkin, we are inspired by people.

Belkin entwickelt Produkte, die die Möglichkeiten moderner Technologie dazu nutzen, das Leben der Menschen zu bereichern. Weit über 200 angemeldete Patente unterstreichen dies. Mit Produkten aus mannigfaltigen Technologiebereichen, von drahtlosen Netzwerken und Heimentertainment über Zubehör für mobile Geräte, Energiemanagement und einer umfangreichen Palette von analog-, digital- und Netzwerk-Kabeln verbinden Belkin-Produkte die Schnittpunkte zwischen Menschen und Technologie. Gleicherdings bietet Belkin qualitativ herausragende für Sicherheits-, Infrastruktur-, Energie- und Serverraum-Lösungen für Unternehmen an.

Belkin ist seit der Firmengründing 1983 in privater Hand und beschäftigt mittlerweile über 1.200 Mitarbeiter in 25 Ländern überall auf der Welt. Zusätzlich zu dem Hauptsitz in Playa Vista, Los Angeles unterhält das Unternehmen heute Büros im Europa und im asiatisch-pazifischen Raum. Die europäische Zentrale befindet sich in den Niederlanden. Weitere Niederlassungen gibt es in Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, UK, Schweden, Spanien und Dubai (VAE).