Paralleles IEEE 1284-konformes Druckerkabel (A/B) der Gold Series

P-F2A046-GLD

€ 39,99

Das parallele Druckerkabel der Gold Series verbindet einen IEEE 1284-konformen Drucker mit einem Centronics 36-Anschluss und einen PC mit einem DB25-Anschluss. Mit vergoldeten korrosionsfreien Kontakten (24 K), die die Leitfähigkeit maximieren.

  • Vergoldete (24 K) korrosionsfreie Leiter für maximale Leitfähigkeit.
  • Zugesicherte Qualität durch die Belkin-30 Jahre Produktgarantie.
  • Übergroße ergonomische Rändelschrauben machen die Installation zum Kinderspiel.
  • Vergoldete Kupferkontakte (24 K) gewährleisten maximale Leitfähigkeit ohne Datenverlust.
  • Maximale Leistung durch schnellste Datenübertragung, bis 10 Mal schneller als nicht IEEE 1284-konforme Kabel.
  • Die Überform aus Tactilite™ ist ein biegsames Polymer, das die Flexibilität erhöht und die Haltbarkeit bewahrt.
  • Der Kabelmantel aus Flextec™ ist sehr haltbar und extrem flexibel und daher für den Einsatz unter beengten Verhältnissen geeignet.
  • Die angespritzte Zugentlastung aus Tactilite™ sorgt für einen Verdrehungsradius von 360° zum wirksamen Schutz der Leiter vor Beschädigung.
  • Doppelt geschirmt (Geflecht und Folie) und erfüllt so die IEEE 1284-Spezifikationen und garantiert die Einhaltung der FCC-Vorschriften zur Reduzierung von elektromagnetischen (EMI) und hochfrequenten (RFI) Störbeeinflussungen.
  • 18 eng verflechtete Leiterpaare, wobei jede Datenleitung mit einem Erdleiter gepaart ist, um Störungen wie Nebensprechen und Rauschen zu minimieren und fehlerfreie Druckaufträge sicherzustellen.
  • Die Erdleitereinkerbungen gewährleisten hervorragende Leitfähigkeit und guten Sitz mit den zugehörigen Leitern.
  • Der PVC-Überzug verkapselt die einzelnen Leiter und sichert so die elektrische Isolierung und verringert jede Belastung.
  • Die Aluminiumabschirmung trägt zur Einhaltung der FCC-Anforderungen bei elektromagnetischen (EMI) und hochfrequenten (RFI) Störbeeinflussungen bei.
  • Die verzinnten Kupferlitzendrähte mit 28 AWG Querschnitt sind einzeln mit Polypropylen isoliert, um Nebensprechen zu minimieren und fehlerfreie Hochgeschwindigkeitsübertragungen sicherzustellen.