OmniView KVM/IP Switch 5116k

P-F1DP116G

€ 959,99

OmniView IP KVM-Lösungen wurden für die Verwaltung dezentralisierter IT-Landschaften von heute konzipiert. Sie bieten IT-Experten in Echtzeit Zugriff auf die BIOS-Ebene von lokalen und entfernten Datenzentren. Die stabile KVM-over-IP-Technologie der OmniView IP-KVM-Switches unterstützt Lights-out-Management auf Entfernung, über das traditionelle Software-Verwaltungstools nicht verfügen. Diese KVM-Lösungen sind skalierbar, um anspruchsvollen, dynamischen IT-Umgebungen gerecht zu werden und werden von Belkins zentralisierter OmniView IP HQ Zugriffplattform unterstützt.

  • 1 Benutzer mit Fernzugriff (digital) und ein lokaler Benutzer - Steuerung der Server über Fernsteuerung oder vor Ort
  • Browserbasiert - Zugriff auf Server über TCP/IP-Verbindung mit Standard-Webbrowser
  • Zugriff auf das BIOS - Fernzugriff auf Server-BIOS, um Änderungen vorzunehmen und die Server erneut hochzufahren
  • Verbesserte Sicherheitsfunktion - 128-Bit SSL-Verschlüsselung schützt Daten, die über das Internet übertragen werden
  • Benutzerfreundliche Bedienoberfläche - Schnelle Einrichtung und leichter Zugriff auf Server
  • Unterstützung für serielle Geräte - Kontrolle über Stromverteilungseinheit, so dass über die Fernverwaltung ein Kaltstart durchgeführt werden kann
  • Digitaler Zugriff zur gemeinsamen Problemlösung - Bis zu 8 Benutzer erhalten gleichzeitig über den Webbrowser passiven Zugriff auf den virtuellen Computer, um gemeinsam Probleme zu lösen
  • Keine Software erforderlich - Vereinfacht Anwendung und Installation und erspart Ihnen teure Lizenzgebühren
  • Cat5 -Verkabelung - weniger Kabelgewirr und bequeme Anwendung
  • Keep-Alive-Funktion - Server bleiben bei Kabelwechsel oder wenn der Strom am Switch ausfällt
  • Cat5-Erweiterungstechnologie - ermöglicht Aufstellung der Server in einem Abstand von 30,5 m vom Switch
  • KVM-Erweiterung - kann mit OmniView SMB- und PRO2 KVM-Switches zur Unterstützung von bis zu 256 Servern kaskadiert werden
  • Plattformübergreifende Unterstützung - geeignet für PS/2-, USB- und Sun-Server
  • Unterstützte Browser IE 6.0+
    Zentrale Verwaltung OmniViewIP HQ compatible
    Erweiterung Dedicated daisy-chain port, DB25 female
    Höchste unterstützte Auslösung für KVM 1600x1200 @ 85Hz
    Netzwerkschnittstelle RJ-45 – 10/100Mbit/sec auto-sensing
    Serielle Anschlüsse (2) RJ45 serial connections for pass-through, CLI access
    Server-Anschlüsse VGA, USB, PS/2, Legacy Sun
    Gesamtanzahl der Benutzer 1.0
    Security 128-bit SSL
    Storage Temperature -4° to 140° F (-20° to 60° C)
    Ports 16
    Power Supply 100 – 240 VAC 50 / 60 Hz

    Relative Luftfeuchtigkeit im Betrieb 0-80% RH, non-condensing
    Betriebstemperatur 32° to 104° F (0° to 40° C)