Dienstprogramme >
 
 
Auf dieser Seite können Sie verschiedene Parameter des Routers verwalten und Verwaltungsfunktionen durchführen.
  • Router neu starten
  • Wenn der Router nicht mehr fehlerfrei funktioniert, kann ein Neustart oft Abhilfe schaffen. Bei einem Neustart bleiben Ihre Konfigurationseinstellungen erhalten
     
  • Werkseinstellungen wiederherstellen
  • Mit dieser Option setzen Sie alle Router-Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurück. Es wird empfohlen, die aktuellen Einstellungen zu sichern, bevor Sie die Werkseinstellungen wiederherstellen.
     
  • Aktuelle Einstellungen Speichern/Sichern
  • Mit dieser Funktion können Sie die aktuelle Konfiguration sichern. Dadurch können Sie Ihre Konfigurierung später wiederherstellen, wenn die Einstellungen zwischenzeitlich verloren gehen oder geändert werden. Sie sollten die aktuelle Konfiguration sichern, bevor Sie eine Firmware-Aktualisierung durchführen.
     
  • Vorherige Einstellungen wiederherstellen
  • Über diese Option stellen Sie die zuvor gespeicherten Einstellungen wieder her.
     
  • Aktualisieren der Firmware
  • Von Zeit zu Zeit veröffentlicht Belkin neue Versionen der Router-Firmware. Firmware-Aktualisierungen enthalten verbesserte Funktionen und Lösungen für eventuelle Probleme.
     
  • Systemeinstellungen
  • Auf der Seite Systemeinstellungen können Sie ein neues Administratorkennwort festlegen , die Zeitzone einstellen, die Fernverwaltung aktivieren und die NAT-Funktion des Routers ein- oder ausschalten.des Routers.